Ev.-luth. Kirchengemeinde

Kathrinhagen Rolfshagen

Der Gemeindenachmittag unterwegs...

Wir fuhren gemeinsam zum Flughafen Hannover.
In großer Runde brachte uns Heinz wie immer sicher ans Ziel. Herzlich willkommen geheißen wurden wir von Pastor Ulrich Krämer, der mit uns in der Kapelle der Flughafenseelsorge eine Andacht feierte.
Er erzählte die beeindruckende Geschichte des Heiligen Christopherus, dem Schutzpatron der Reisenden. Wir passten alle in die kleine Kapelle hinein, wenngleich wir uns ganz schön drängen mussten.

Weiter ging es mit einer Führung durch den gesamten Flughafen. Hier war die Besichtigung der Flughafenfeuerwehr eine besonders beeindruckende Erfahrung. Wirklich hervorragend, welche technische Möglichkeiten und Fähigkeiten da vorgehalten werden. Das brachte selbst einige eingefleischte Technikexperten ins Staunen!

Für das leibliche Wohl sorgte die Zeit zur freien Verfügung. Da die Restaurants am Flughafen keine Reservierungen für solch große Gruppen annehmen, waren alle eingeladen, sich an den zahlreichen Angeboten gütlich zu tun. Viele kleinere Gesprächsgruppen konnten sich lecker versorgen.

Fröhlich und erfüllt mit vielen neuen Eindrücken ging es dann flott wieder nach Hause. Danke allen Beteiligten für den schönen Ausflug! 

Robert Dierking