Ev.-luth. Kirchengemeinde

Kathrinhagen Rolfshagen

Ausflug nach Stadtoldendorf

... der Gemeindenachmittag unterwegs …

Ein Bus voll fröhlicher Menschen fuhr am 30. Mai zu Annabell Kattner nach Stadtoldendorf. Nachdem sie früher in KaRohagen und in Obernkirchen Vikarin war, hatte sie anschließend einige Zeit im Kloster gelebt und ist nun Pastorin in Stadtoldendorf.

Im Kloster hatten wir vom Gemeindenachmittag sie auch einmal besucht. Jetzt in der großen Gemeinde, die sie betreut. Die Fahrt ging über Hameln durch das schöne Weserbergland.
Annabell erwartete uns schon. Große Freude auf beiden Seiten. Im Gemeindesaal gab es erstmal kühle Getränke und Annabell erzählte uns von ihrem neuen Wirkungskreis, der ihr gut gefällt. Seit nunmehr drei Jahren ist sie dort. Sie begleitete uns auf der Guitarre, und wir ein Lied. Dann ging es in die schöne, große St. Dionys Kirche.
Anschließend fuhren wir zum Gutshof Wickensen zum Kaffeetrinken. Leckerer Kuchen erwartete uns in schönen Räumlichkeiten.
Nun ging es zum Kloster Amelungsborn. Wir feierten das Abendgebet, die Vesper, mit. Gestärkt durch diesen schönen Tag und durch Gottes Wort fuhren wir fröhlich und zufrieden wieder der Heimat zu. Im Bus wurde noch viel gelacht und die Gemeinschaft genossen.

So ging ein schöner Tag zu Ende.

Marlene Haferland